Tonkünstler Verband München

Tonkünstler Verband München - Musik-Forum München - Komponisten in Bayern

Samstag, 19.03.2011, 19:00 Uhr

Neue Klavierlieder interpretiert von Studenten und Dozenten des Leopold-Mozart-Zentrums der Universität Augsburg.

PROGRAMM

Franz-Jochen Herfert (*1955)
Naiukha 1 für Stimme und Klavier (1988) nach einem Haiku von Matsuo Basho Beatrice Ottmann, Stimme / Marianne Kamper, Klavier

Stefan Schulzki (*1970)
Lied für Mezzosopran und Klavier (UA)
Liat Himmelheber, Mezzosopran / Stefan Schulzki, Klavier

Richard Heller (*1954)
3 Lieder nach Texten unbekannter Autoren für Sopran und Klavier, op. 6 (1976/77)
Gestern, heute, morgen (aus Spanien)
Der Nordwind (aus Chinas „Kanonischem Buch der Lieder“, Schi-King)
Über ein kleines (aus Deutschland)
Diamanti Kritsotaki, Sopran / Rudi Spring, Klavier

Markus Höring (*1969)
Due canti di Giacomo Leopardi (2010) (UA)
Canto XXVIII A se stesso
Canto XXXIII Il tramonto della luna
Edda Sevenich, Mezzosopran / Rudi Spring, Klavier

– PAUSE –

Rudi Spring (*1962)
Das Weiblein mit der Kunkel nach Christian Morgenstern, op. 19D/3 (1999)
Böhmen liegt am Meer nach Ingeborg Bachmann, op. 54 Nr. 6 (1992)
Blick-Begegnung nach Franz Werfel, op. 70G/1 (2008) (UA)
Namenlos nach J. P. Jacobsen, op. 70C/2 (2002), deutsche Übertragung: Rudi Spring
Agnes Habereder, Sopran / Rudi Spring, Klavier

Volker Nickel (*1970)
Zwei Lieder für Sopran und Klavier (2005/10)
Einladung, Mozart zu hören Ermutigung nach 200 Jahren (Reiner Kunze)
Eva-Maria Amann, Sopran / Rudi Spring, Klavier

Markus Schmitt (*1965)
Drei Lieder von der Liebe und der Lasterhaftigkeit (2001/07/11)
ach, anselm! (h. c. artmann)
Zwischen zwei Küssen (Said)
ch wollt, ich wär ein Fisch (J. W. von Goethe) (UA der Neufassung)
Marie Tremblay-Schmalhofer, Sopran / Markus Schmitt, Klavier

Gesang

Eva-Maria Amann, Agnes Habereder, Liat Himmelheber, Diamanti Kritsotaki, Beatrice Ottmann, Edda Sevenich, Marie Tremblay-Schmalhofer

Klavier

Marianne Kamper, Markus Schmitt, Stefan Schulzki, Rudi Spring

Newsletter

Möchten Sie auch in Zukunft über unsere Konzerte in der Klavier­werkstatt informiert werden?
Dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Hier geht's zur Anmeldung